Bachelor Medientechnik in Leipzig: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Medientechnik

Stadt

Leipzig

Bachelor

Voraussetzung für die Zulassung zu einem Bachelorstudiengang, der als 1-Fach- oder 2-Fach-Bachelor an Universitäten und Fachhochschulen absolviert werden kann, ist die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Je nach Bundesland kann auch ohne Abitur ein Studium aufgenommen werden. Die Regelstudienzeit des Bachelors liegt meist bei 6 Semestern. Generell kann ein Bachelor in Vollzeit, in Teilzeit oder als Duales Studium absolviert werden.

Der modulare Aufbau, bei dem für den Abschluss der einzelnen Module eine festgelegte Anzahl an ETCS-Punkten, auch Credit Points genannt, vergeben werden, dient der besseren internationalen Vergleichbarkeit. Im Laufe des Studiums sammelst du insgesamt 180 bzw. 210 solcher Punkte. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines stark technischen oder naturwissenschaftlichen Studiums darfst du die Berufsbezeichnung Ingenieur führen und kannst dich für den Einstieg ins Berufsleben entscheiden oder ein Masterstudium beginnen.

Weiterlesen...

Medientechnik

Du möchtest nicht „irgendwas mit Medien“ machen, sondern dich interessiert ganz konkret der technische Teil unterschiedlicher Medienformate? Dann ist ein Studium der Medientechnik auf jeden Fall das richtige für dich.

Was genau bedeutet Medientechnik?

Der Fokus des Studiengangs liegt auf der Vermittlung von technischen Grundlagen. Das bedeutet, dass das Studium eher in die Ingenieurwissenschaften gehört und damit eigentlich kein klassisches Medienstudium ist. Wenn du also eher der Techniker als der kreative Kopf bist, dich die abwechslungsreiche und wandelbare Medienbranche aber trotzdem reizt, ist das Medientechnik Studium die richtige Wahl. Sehr häufig wirst du bei deiner Recherche den Studiengang Druck- und Medientechnologie finden. In diesem Studium nimmt die Drucktechnik von vorneherein einen großen Anteil der Studieninhalte ein.

Wo kann ich später arbeiten?

Als Absolvent im Bereich (Druck- und) Medientechnik kannst du eine ingenieurwissenschaftliche Ausbildung nachweisen. Da es sich beim Medientechnik Studium um einen interdisziplinären Studiengang handelt, bist du mit deinen Kenntnissen in Informatik, Management und Medienproduktion ein gefragter Experte in unterschiedlichsten Branchen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Leipzig

Schon Persönlichkeiten wie Lessing, Klopstock oder Goethe kamen nach Leipzig, um hier zu studieren. Auch heute zählt Leipzig noch zu den beliebtesten Studentenstädten Deutschlands. Wer sich für einen Studiengang im technischen Bereich oder in den Ingenieurwissenschaften interessiert, der wird bei unterschiedlichen Bildungseinrichtungen fündig.

Leben & studieren in Leipzig

Leipzig wird nicht umsonst das “kleine Berlin” genannt. Als Student erwarten dich hier ein großes kulturelles Angebot und enorme Vielfalt. Ob Clubs, Museen oder Party, Leipzig ist ein interessanter Ort für alle, die die Mischung aus Universitätsstadt und Metropole suchen: Mit ihren Instituten ist die Universität in der ganzen Stadt verteilt, große Veranstaltungen und Festivals ziehen aber auch immer wieder neue Leute in die Stadt. Als Student kannst du hier ein gutes Leben führen, weil die Lebenshaltungskosten im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten relativ gering sind. Man kann sich daher auch als Studierender ein WG-Zimmer in den besten Lagen der Stadt leisten. Ein Zimmer im Wohnheim ist schon ab rund 170 Euro bis 270 Euro zu haben. Mit dem Studentenrabatt bekommst du außerdem Vergünstigungen im Kino, im Schwimmbad oder beim Friseur.

Alle Hochschulen in Leipzig

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de