Stipendien für Ingenieur-Studierende

Auch du gehörst zu den vielen Studierenden, die sich noch nie auf ein Stipendium beworben haben? Dabei gibt es im Bereich der Ingenieurswissenschaften viele Möglichkeiten sich für verschiedene Förderungen zu bewerben.

Bestimmt findest auch du ein Stipendium, das zu dir passt, auch wenn du keinen 1er-Schnitt, ehrenamtliches Engagement oder ein Ausnahmetalent nachweisen kannst. Diese Qualifikationen sind zwar bei einigen Stipendien gefragt, aber längst nicht bei allen. Nur wer sich gar nicht bewirbt, verpasst die Chance sein Studium zu finanzieren, ohne etwas zurückzahlen zu müssen. 

Nicht nur finanzielle Förderung möglich

Die Förderung während des Studiums muss aber nicht immer finanziell sein, sondern kann auch aus Gegenständen, wie Büchern, Arbeitsmaterialien oder in Form einer Beratung durch Profis aus deiner Branche bestehen. Stipendiaten haben oft die Möglichkeit, schon während des Studiums wichtige Kontakte zu knüpfen, die den Berufseinstieg erleichtern.

Stipendien für Ingenieure oder für alle Fachrichtungen in Betracht ziehen

Du hast ein Stipendium gefunden das perfekt zu dir passt, es ist aber nicht speziell auf deinen Ingenieur-Studiengang ausgerichtet? Bewirb dich trotzdem! Warum? Viele Stipendien sind auch für alternative Bewerbungen offen. Mehr als eine Absage kannst du nicht bekommen!

Stipendien für Ingenieure: Eine Auswahl

Die besten Chancen eine Förderung abzugrasen, hast du natürlich, wenn du dich auf Stipendien bewirbst, die sich speziell an Technik- und Ingenieur-Studierende richten. Die Konkurrenz ist kleiner (wenn auch sicherlich oft noch groß) und du erfüllst direkt das wichtigste Kriterium: die Immatrikulation in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang.

Einige diese Ingenieur-Stipendien stellen wir dir hier vor.

Vectorworks Stipendium: Kreative Arbeit wird belohnt

Du bist im Bachelor- oder Masterstudiengang oder gerade dazwischen? Du bist kreativ und arbeitest gerne eigenständig an Projekten? Stipendien wie das internationale Vectorworks Stipendium bietet dir die Möglichkeit, an einem Wettbewerb teilzunehmen und ein Preisgeld zu gewinnen. Die jeweils kreativsten Arbeiten aus den Bereichen Architektur, Landschaft und Entertainment werden mit jeweils 2.750 Euro gefördert.

Besonders die Studiengänge Architektur, Bauingenieurswesen, Raum- und Regionalplanung sowie Agrar- und Fortwirtschaft werden bei diesem Stipendium angesprochen. Falls du Lust hast, etwas ganz anderes zu machen, können bei diesem Stipendium auch Arbeiten im Bereich Design oder Medien eingereicht werden. Vielleicht kannst du deine Interessen auch verbinden? Lasse deiner Kreativität freien Lauf.

www.vectorworks.net

College Contact Stipendium: Den Auslandsaufenthalt teilfinanzieren

Du würdest gerne im Ausland studieren, hast aber Angst, dass das zu teuer wird? Dann könnte ein Stipendium für Auslandsförderung eine Lösung für dich sein. Stipendien wie das college contact Stipendium sind speziell für Ingenieursstudiengänge ausgerichtete Stipendien, die Förderung im Ausland für anbieten.

Dieses Stipendium wird unabhängig von Noten oder sozialem Engagement an Studierende ihrer Partnerhochschule vergeben. Ausschlaggebend ist deine persönliche Motivation und dein Nutzen von einem Auslandssemester. Wenn du gut begründen kannst, warum der Aufenthalt in einem anderen Land für deine Karriere sinnvoll ist, haben Studierende der Partnerhochschulen von college contact die Chance ein Teilstpendium für in Höhe von 1000 Euro für ein Semester zu bekommen.

www.college-contact.com

Careerloft-Förderprogramm: Wenn du noch nicht weißt,was du aus deinem Studium machen willst

Du befindest dich noch im Studium oder hast es bereits abgeschlossen? Du weißt aber noch nicht wohin es beruflich einmal gehen soll? Damit bist du nicht allein! Um sich in dem Dschungel des Arbeitsmarktes zurechtzufinden und zu orientieren, gibt es einige Stipendien für Karriereförderung. Stipendien wie das careerloft-Förderprogramm unterstützen dich mit persönlicher Karriereberatung und mit Vermittlung an Unternehmen.

Mentoren von Partnerunternehmen begleiten deinen beruflichen Werdegang, schon während des Studiums. Diese Mentoren stehen dir für alle Fragen für deinen Berufseinstieg zur Verfügung. Bei Stipendien dieser Art gibt es auch oft Events, bei denen du Kontakte zur Branche knüpfen kannst. Meist fordern solche Stipendien Leistungsnachweise, ehrenamtliches oder sportliches Engagement und Praxiserfahrung im Ausland und vieles mehr. So steht es zumindest auf einigen Webseiten. Da nur sehr wenige Studierende all diese Kriterien erfüllen dürften, lohnt sich deine Bewerbung bestimmt trotzdem, auch wenn du nicht zu 100 Prozent dem Anforderungsprofil entsprichst.

careerloft.de

Unternehmensstipendien: Du interessierst dich für einen bestimmten Konzern?

Konzerne wie Daimler oder Festo bieten eigene Stipendien an, die vor allem dann für dich infrage kommen, wenn du dich für einen Berufseinstieg in dem jeweiligen Konzern interessierst. Bei einem Stipendium der Daimler AG zum Beispiel, bekommst du einen Mentor aus dem Konzern an deine Seite gestellt, der dich fachlich, methodisch und zu deinem Berufseinstieg berät. Bei Festo steht vor allem die Förderung von Frauen im technischen Masterstudium im Vordergrund.

Ganz individuell wird gemeinsam mit dir ein Entwicklungsplan für deine berufliche Laufbahn erstellt. Außerdem bieten Stipendien von großen Konzernen oft Veranstaltungen, Fortbildungen und Austauschmöglichkeiten an, bei denen du Kontakte zur Branche knüpfen kannst.

www.daimler.com

www.festo.com

Aufstiegsstipendium für Berufserfahrene: Förderung für Berufstätige

Du hast bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung und schon mindestens zwei Jahre Berufserfahrung gesammelt? Jetzt möchtest du noch ein Hochschulstudium draufsetzen? Dann ist könnte das Aufstiegsstipendium für Berufserfahrene interessant für dich sein. Diese Förderung stellt dir monatlich 735 Euro plus 80 Euro Büchergeld zur Verfügung. Zweimal im Jahr hast du die Möglichkeit dich für dieses Stipendium zu bewerben, das eine akademische Weiterbildung von Berufstätigen fördern will. Dieses Studium ist auch für andere Studiengänge geöffnet, du kannst dich also auch bewerben, wenn du keinen Ingenieursstudiengang studierst.

www.sbb-stipendien.de

Tipp für die weitere Suche

Die hier gelisteten Stipendien stellen nur einen Bruchteil der Fördermöglichkeiten dar, die es für Ingenieur-Studierende gibt. Die beste Adresse, um gezielt nach Stipendien zu suchen, ist Stipendienlotse.de, eine riesige Stipendiendatenbank, betrieben vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. 

www.stipendienlotse.de

War dieser Text hilfreich für dich?

3,00 /5 (Abstimmungen: 2)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de