Fahrzeuge, Mobilität & Verkehr

Fahrzeugtechnik, Luftfahrttechnik, Raumfahrttechnik, Schiffstechnik: Diese und weitere ingenieurswissenschaftlichen Studiengänge erwarten dich im Bereich Fahrzeuge, Mobilität & Verkehr.

Studiengänge in diesem Fachbereich

Studiengänge aus dem Fachbereich Fahrzeuge, Mobilität & Verkehr im Detail: Lies unter anderem mehr über Inhalte, Voraussetzungen und Kosten der einzelnen Studiengänge und finde gleich die passende Hochschule für dich.

Hochschulen finden

Finde die passenden Hochschulen für folgende Studiengänge:

Ein Studium im Bereich Fahrzeuge, Mobilität & Verkehr

Auf den Straßen, in der Luft, auf dem Wasser, im Weltraum und auf Schienen müssen Fahrzeuge bestehen können und nicht nur in ihrer Funktionalität überzeugen. Inzwischen sind, im Hinblick auf die globale Erwärmung, Themen wie Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz von großer Brisanz und bereits in die Studienpläne der klassischen Maschinenbaustudiengänge (Schiffs-, Raumfahrt-, Luftfahrt-, Schienenfahrzeug- und Fahrzeugtechnik) integriert. Der Studiengang Elektromobilität ist dagegen ein Produkt aus diesem neuen Bewusstsein und widmet sich ausschließlich der Thematik von nachhaltigen Mobilitätslösungen. Der Fachbereich beinhaltet neben diesen ökologischen und klassisch technischen Inhalten auch betriebswirtschaftliche und rechtliche Fächer mit denen du dich auseinandersetzen musst, wenn du eine Karriere in der Fahrzeug- und Verkehrsbranche anstrebst.

Wichtig für ein Studium im Fachbereich Fahrzeuge, Mobilität und Verkehr ist eine ausgeprägte Affinität zu den Fächern Chemie, Physik und Mathematik. Außerdem solltest du neben einem guten technischen Verständnis auch über eine logische Denkweise verfügen. Englischkenntnisse sind vor allem im Logistik- und Nautikstudium wertvoll, da die internationale Arbeit Englisch als Bordsprache voraussetzt und du dich als LogistikerIn mit englischsprachiger Software auseinandersetzen musst. Natürlich solltest du auch offen sein für die Arbeit am Computer, denn die Benutzung verschiedenster Softwares wird in vielen Jobs dein täglich Brot darstellen.

Neben der Automobilindustrie finden ausgebildete Ingenieure des Fachbereichs Fahrzeug, Mobilität und Verkehr Anstellungen In Industrie-, Handels-, Logistik- und Dienstleistungsunternehmen, in Reedereien, Fluggesellschaften, Consultingfirmen, Fahrzeugverleihfirmen oder in der Luftfahrtindustrie.

Die Gehaltsspanne der Berufe im Bereich Fahrzeuge, Mobilität & Verkehr ist weit dehnbar und muss unter Berücksichtigung vieler Faktoren, wie Alter, Berufserfahrung, Geschlecht, Branche und Unternehmensgröße kalkuliert werden. Die folgende Tabelle beinhaltet eine beispielhafte Auflistung von Gehältern einzelner Berufe:

TätigkeitBrancheGeschlecht und AlterUnternehmensgrößeBruttogehalt/ Monat
EntwicklungsingenieurMaschinenbaum, 57 Jahresehr groß11.509€
LogistikerAnlagenbaum, 35 Jahregroß4.068€
EntwicklungsingenieurLuftfahrtm, 28 Jahresehr groß5.572€
NautikerLogistik, Transportm, 50 Jahreklein3.906€
Consultant, ElektromobilitätUnternehmensberatungm, 33 Jahregroß5.045€

Unternehmensgröße: 1-20 Mitarbeiter = klein | 21-100 Mitarbeiter = mittel | 101-1.000 Mitarbeiter = groß | > 1.000 Mitarbeiter = sehr groß
Quelle: gehalt.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de