Bauingenieurwesen & Architektur

Bauen, Konstruieren, Planen und Gestalten: Im Fachbereich Bauingenieurwesen & Architektur findest du Studiengänge von Architektur bis Stadtplanung.

Studiengänge in diesem Fachbereich

Studiengänge aus dem Fachbereich Bauingenieurwesen & Architektur im Detail: Lies unter anderem mehr über Inhalte, Voraussetzungen und Kosten der einzelnen Studiengänge und finde gleich die passende Hochschule für dich.

Hochschulen finden

Finde die passenden Hochschulen für folgende Studiengänge:

Ein Studium im Bereich Bauingenieurwesen und Architektur

Egal ob in der Stadt oder auf dem Land. Bauingenieure werden fast überall gebraucht und haben immer dann ihre Finger im Spiel, wenn es ums Bauen oder Konstruieren geht. Sie sind verantwortlich für die aktive Gestaltung unseres Wohn- und Lebensraumes. Dabei gibt es natürlich nicht ausschließlich den einen Beruf des Bauingenieurs. Vielmehr teilt sich der Fachbereich in viele Teilgebiete, die sich mit den unterschiedlichen Herausforderungen verschiedener Anwendungsfelder auseinandersetzen.

Grundvoraussetzung für die Aufnahme eines Studiums im Bereich des Bauingenieurwesens ist die Begeisterung für Technik und Naturwissenschaften. Gleichzeitig erfordern einige Studiengänge wie Architektur, Innenarchitektur oder Landschaftsarchitektur ein hohes Maß an Kreativität, zeichnerisches Talent und räumliches Vorstellungsvermögen. Falls du dich für ein Studium in den Fächern Nachhaltiges Bauen, Geotechnik, Bauingenieurwesen oder Bautenschutz interessierst, solltest du im besten Falle ein ausgeprägtes Bewusstsein für die gegenwärtigen globalen Probleme mitbringen und das Interesse an deren Lösungen mitzuarbeiten, denn hier sind vor allem Themen wie Klimaschutz, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit von großem Belangen.

Fast alle Berufe im Bereich des Bauingenieurwesens sind, was die Jobchancen betrifft, sehr vielversprechend und zukunftsorientiert, denn neben der Tatsache, dass die steigende Weltbevölkerung unverkennbar ist und der Bedarf an Wohnraum entsprechend zunimmt, steigen auch die ökologischen Anforderungen an Bauwerke aller Art. Bauingenieure finden Anstellungen in Hoch- oder Tiefbauunternehmen, Firmen für Fertigteile und Baustoffe, Unternehmen der Verkehrsbranche und Bausoftwareunternehmen. Absolventen eines Studienganges aus dem Bereich der Architektur haben Möglichkeiten auf eine Anstellung in der Bauverwaltung, Städteplanung, Denkmalpflege, bei Sanierungsträgern oder in Architektur- und Planungsbüros.

Die Gehaltsspanne der Berufe im Bereich Bauingenieurwesen und Architektur ist weit dehnbar und muss unter Berücksichtigung vieler Faktoren, wie Alter, Berufserfahrung, Geschlecht, Branche und Unternehmensgröße kalkuliert werden. Die folgende Tabelle beinhaltet eine beispielhafte Auflistung von Gehältern einzelner Berufe aus dem Fachbereich Bauingenieurwesen und Architektur:

TätigkeitBrancheGeschlecht und AlterUnternehmensgrößeBruttogehalt/ Monat
Bauingenieur, Statiker, GeotechnikerBaum, 50 Jahresehr groß7.964€
Elektriker, Energie und GebäudetechnikerElektrotechnikm, 30 Jahreklein2.245
ArchitektinPharmaw, 49 Jahremittel3.232€
InnenarchitektinIngenieurbürow, 25 Jahremittel1.783€
LandschaftsarchitektinPharmaw, 30 Jahregroß4.364€
StadtplanerÖffentliche Verwaltung, Behördenm, 48 Jahregroß7.440€

Unternehmensgröße: 1-20 Mitarbeiter = klein | 21-100 Mitarbeiter = mittel | 101-1.000 Mitarbeiter = groß | > 1.000 Mitarbeiter = sehr groß
Quelle: gehalt.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de