Ingenieurwesen Studium in Marburg: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Marburg

Hochschulen

4 Hochschulen

Marburg

Ingenieurwesen & Technik studieren in Marburg

Die Stadt in Mittelhessen ist geprägt von Kopfsteinpflastern und Fachwerkhäusern. Mehr als jeder Dritte der 73.000 Einwohner ist Studierender. Marburg ist die älteste Universitätsstadt Deutschlands und verfügt über insgesamt vier Hochschulen. Die Philipps-Universität-Marburg ist mit seinen knapp 25.000 Studierenden besonders in den Branchen Medizin und Pharmazie überregional bekannt. Das heißt aber noch lange nicht, dass das Angebot an technischen Studiengängen nicht mindestens genauso vielfältig ist. Wer also ein Studium im Ingenieurwesen anstrebt wird dort schnell fündig.

Leben & studieren in Marburg

Wegen der Blindenstudienanstalt der Universität studieren nirgendwo sonst in Deutschland mehr blinde oder stark sehbehinderte Menschen als in Marburg. Ein Blindenhund im Hörsaal ist also keine Seltenheit. Was darf in einer Studentenstadt nicht fehlen? Richtig, eine lebendige Kneipenkultur. Jedes Lokal hat seinen eigenen Charakter, sodass für jeden etwas dabei ist. Im Sommer findet jedes Jahr das Stadtfest “Drei Tage Marburg” statt. Das große Highlight - das Drachenbootrennen. Hierbei treten die Mannschaften verschiedener Fachbereiche mit ausgefallenen Kostümen gegeneinander an.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de