Schließen
Sponsored

Wirtschaftsinformatik in Düsseldorf gesucht?

Vollzeit Wirtschaftsinformatik in Düsseldorf - Dein Studienführer

Du willst Wirtschaftsinformatik als Vollzeit in Düsseldorf absolvieren? Wir haben für dich 10 Hochschulen in Düsseldorf recherchiert, an denen du Wirtschaftsinformatik als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 10 Hochschulangebote für Wirtschaftsinformatik als Vollzeit in Düsseldorf findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Das klassische Vollzeitstudium ist die häufigste Studienform für den Bachelor und Master. Die Regelstudienzeit beträgt 6-8 Semester für den Bachelor und 2-4 Semester für den Master. Die Studierenden sind hauptberuflich Studenten und besuchen in der Vorlesungszeit Präsenzveranstaltungen an der Hochschule. Klausuren und Hausarbeiten werden meist in der vorlesungsfreien Zeit geschrieben. Das Wintersemester beginnt im Regelfall am 1. Oktober, das Sommersemester startet in der Regel am 1. April.

Einer der Vorteile eines Vollzeitstudiums ist, dass die an der Hochschule stattfindenden Seminare und Vorlesungen vielfältige Möglichkeiten zum Wissensaustausch mit den Kommilitonen und Dozenten bieten. Außerdem ist die Studiendauer eines Vollzeitstudiums geringer als bei einem Teilzeitstudium und die Studierenden können das typische Studentenleben genießen. Um das Studium finanzieren zu können, müssen viele Studenten jedoch einer nebenberuflichen Tätigkeit nachgehen.


Wirtschaftsinformatik

Befasst sich mit Entwicklung und Anwendung von Informations- und Kommunikationssystemen in Wirtschaftsunternehmen und setzt sich vor allem aus Wirtschaftswissenschaften und Informatik zusammen. In jedem Unternehmen werden Informations- und Kommunikationssysteme angewendet und neben computergestützten Programmen müssen Wirtschaftsinformatiker auch betriebswirtschaftliche Probleme verstehen und lösen können.

Was sind die Inhalte eines „Wirtschaftsinformatik“-Studiums?

Während des Studiums lernen die Studierenden vor allem wirtschaftswissenschaftliche und informationstechnische Inhalte und Grundlagen. Dazu gehören neben BWL und VWL auch Informatik, IT-Recht, Marketing und Vertrieb, Rechnungswesen oder Informationsmanagement. Je nach Hochschule ist es auch möglich sich auf einen Wunschbereich zu spezialisieren, da jede Hochschule verschiedene Schwerpunkte anbietet. Da viele Programme global genutzt werden und Kommunikation über Ländergrenzen hinweg besteht, sind gute Englischkenntnisse wichtig.

Wie sind die Berufsaussichten?

Nach einem erfolgreichen Studium der Wirtschaftsinformatik ist es den Absolventen möglich in vielfältigen Berufen zu arbeiten. Sie können als Unternehmensberater arbeiten, in IT-Systemhäusern, bei Softwareherstellern und in Marketingagenturen. Auch eine Anstellung im in Industrie-, Handel- und Kommunikationsunternehmen ist möglich.


Weitere Informationen zum Wirtschaftsinformatik Studium
Wirtschaftsinformatik in Düsseldorf

Wirtschaftsinformatik in Düsseldorf

Düsseldorf

Als Stadt der Mode bekannt, bietet Düsseldorf dennoch auch Angebote für technische Studiengänge. Neben der Heinrich-Heine-Universität, die mit einem Studienangebot im technischen Bereich aufwartet, gibt es Adressen für praktisch ausgerichtetes Studieren, auch im technischen Bereich.

Leben & studieren in Düsseldorf

Düsseldorf vereint rheinische Herzlichkeit mit internationalem Flair. Die Landeshauptstadt NRWs schneidet bei ihren Bewohnern besonders gut ab: 91% von ihnen leben gern hier. Das scheint vor allem an der lebenswerten Lage am Rhein und dem reichhaltigen Angebot an Kunst- und Kultur zu liegen. Im Vergleich zu anderen Städten in NRW, gerade im Ruhrgebiet, sind die Lebenshaltungskosten für Studierende etwas höher, allerdings hast du den Vorteil, dass du dich mit deinem Semesterticket sehr flexibel in ganz NRW bewegen kannst - so ist es auch nach Köln ist es nur ein Katzensprung.

Alle Hochschulen in Düsseldorf

Pro

  • Eine Stadt mit insgesamt 15 Hochschulen? Das ist Düsseldorf. Ob Heinrich-Heine-Universität, Fachhochschule oder renommierte Kunstakademie – die einzige Qual ist hier die Wahl
  • ようこそ! heißt „Herzlich Willkommen“ auf Japanisch und wenn dein Herz für Kultur und Menschen dieses fernöstlichen Landes schlägt, dann bist du in Düsseldorf genau richtig
  • Düsseldorf kann irgendwie alles und so findest du bodenständige Brauereikultur bei Altbier in der Altstadt neben High-Class-Shopping-Erlebnis auf der Königsallee

Contra

  • Die Versuchung ist groß, doch Gucci, Prada und Chanel in den Läden der Kö‘ müssen wohl bis nach dem Studium auf ihre neuen Besitzer/innen warten
  • Deinen Ausflug in die Stadt mit K solltest du besser heimlich planen – sonst brauchst du gar nicht mehr wiederkommen
  • Bei durchschnittlich 14,98 Euro pro Quadratmeter liegen die Mieten hier teilweise in fernsehturmhohen Sphären