Schließen

Master Prozesstechnik in Trier: Hochschulen & Studiengänge

Master Prozesstechnik in Trier - Dein Studienführer

Du willst deinen Prozesstechnik Master in Trier absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Trier, an denen du den Prozesstechnik Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Prozesstechnik Master in Trier findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

2 Hochschulen bieten ein Master Prozesstechnik Studium in Trier an

Master

Die Zulassung zum Master erfolgt in der Regel über ein Erststudium, in den meisten Fällen also über den Bachelor. Während ein konsekutiver Master an die im Bachelor erworbenen Kenntnisse anknüpft und diese vertieft oder aber eine Spezialisierung eines generalistischen Studiums darstellt, ist ein nicht-konsekutiver Master als weiterbildendes Studium meist für Quereinsteiger gedacht. Bei einer Regelstudienzeit von etwa 2-4 Semestern erwirbst du insgesamt 90 bis 120 ECTS-Punkte bzw. Credit Points.

Wie auch beim Bachelor gibt es beim Master verschiedene akademische Titel, z.B. den Master of Arts, Master of Science oder Master of Engineering. Mit einem Masterabschluss im Ingenieurwesen bist du bestens gerüstet für den erfolgreichen Start ins Berufsleben. Die Jobchancen sind hervorragend, da Ingenieure auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt sind.


Prozesstechnik

Das Studium der Prozesstechnik ist ein Konglomerat unterschiedlicher Disziplinen. Es vermittelt Inhalte der Informations- und Elektrotechnik ebenso wie solche der Lebensmittel- und Biotechnologie und macht dich fit für die verschiedensten Aspekte der Produktion.

Verlauf des Studiengangs

Im Laufe von sieben bis acht Semestern stehen naturwissenschaftliche und technische Inhalte im Vordergrund, insbesondere Chemie, Mathematik und Physik füllen deinen Stundenplan. Zwar bereitet dich das Studium der Prozesstechnik auf einen branchenneutralen Beruf vor, die Arbeitsabläufe sind allerdings sehr abwechslungsreich und vielseitig: Unter anderem fällt die Wartung von Maschinen und Anlagen und die Überprüfung von chemischen Erzeugnissen in dein Aufgabengebiet. Da unterschiedliche Produktionsprozesse oft parallel ablaufen, werden dir außerdem Kompetenzen im Bereich Organisation und Technik vermittelt.

Karrierechancen

Insgesamt sind die Berufsaussichten nach deinem Studium sehr gut. Du erhälst sowohl den Titel Bachelor of Engineering (B. Eng.), als auch den Bachelor of Science (B. Sc.). Du hast dann vor allem bei größeren Industrieunternehmen gute Chancen, einen Job zu finden. Da das Berufsbild branchenübergreifend funktioniert, bist du bei der Berufswahl sehr flexibel und musst auch zukünftig keine branchenspezifischen Wirtschaftsschwankungen fürchten.


Master Prozesstechnik in Trier

Master Prozesstechnik in Trier

Trier

Ingenieurwesen & Technik studieren in Trier

Die Stadt im Westen von Rheinland-Pfalz hat rund 115.000 Einwohner und eine ausgeprägte Hochschullandschaft. Die Universität Siegen wurde im Mittelalter erstmals gegründet, worauf im Jahr 1970 die Neugründung folgte. Das lässt sie zu einer der ältesten und jüngsten Universitäten zugleich werden. Sowohl an der Hochschule als auch an der Universität gibt es eine bunte Auswahl an Studiengängen im Bereich Technik und Ingenieurwesen.

Leben & studieren in Trier

Die älteste Stadt Deutschlands hat in jeglicher Hinsicht viel zu bieten. Der Palastgarten grenzt an das Rheinische Landesmuseum, welches sowohl die Kultur als auch die Geschichte der Stadt näher bringt, und lädt zum entspannten Ausklingen eines stressigen Tages ein. Durch das gut ausgebaute Netz der Deutschen Bahn und die A1 ist Trier sehr eng mit dem Saarland und dem Rheinland verbunden und auch Frankreich ist nicht weit entfernt. Die malerische Altstadt lädt zu gemütlichen Treffen in Cafés oder Bars ein. Wer tief ins Nachtleben eintauchen möchte, wird auf der Facebookseite “Studentenpartys Trier” auf der Suche nach der passenden Veranstaltung bestimmt fündig. Ansonsten ist im Musikpark A1 auf einer der regelmäßig stattfindenden Studentenpartys auch immer etwas los.

Alle Hochschulen in Trier

Pro

  • Ob Trier, Koblenz oder Mainz – die Hochschulstädte überzeugen mit beschaulicher Lage, breitem Fächerangebot und hübschem Altstadtcharme
  • Zu Vino sagst du nie No? Dann ist die Weinkönigin aller Bundesländer dein Ort zum Bleiben
  • Wandern am Dreiländereck, ein Besuch der vielen Burgen, ein Abstecher nach Luxemburg oder eine Radtour entlang der Mosel – da wohnen, wo andere Urlaub machen

Contra

  • Rheinland-Pfalz ist ein beliebtes Ziel für Touristengruppen und Busreisen – da kann man sich beim Studium in Koblenz schon mal wie eine Sehenswürdigkeit vorkommen
  • Die Hochschulstädte des kleinen Bundeslandes überzeugen eher mit Postkartenmotiven und Märchenflair als mit internationalem Melting-Pot-Feeling
  • Schon mal von pfälzischem Saumagen gehört? Vielleicht hast du nun das finale Argument für einen veganen Lebensstil gefunden