Schließen

Master Energiemanagement: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Master

Studiengang

Energiemanagement

Hochschulen

13 Hochschulen

Master

Die Zulassung zum Master erfolgt in der Regel über ein Erststudium, in den meisten Fällen also über den Bachelor. Während ein konsekutiver Master an die im Bachelor erworbenen Kenntnisse anknüpft und diese vertieft oder aber eine Spezialisierung eines generalistischen Studiums darstellt, ist ein nicht-konsekutiver Master als weiterbildendes Studium meist für Quereinsteiger gedacht. Bei einer Regelstudienzeit von etwa 2-4 Semestern erwirbst du insgesamt 90 bis 120 ECTS-Punkte bzw. Credit Points.

Wie auch beim Bachelor gibt es beim Master verschiedene akademische Titel, z.B. den Master of Arts, Master of Science oder Master of Engineering. Mit einem Masterabschluss im Ingenieurwesen bist du bestens gerüstet für den erfolgreichen Start ins Berufsleben. Die Jobchancen sind hervorragend, da Ingenieure auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt sind.

Weiterlesen...

Energiemanagement

Klimawandel, die Abschaltung von Atomkraftwerken, Umweltschutz und Co. sind Themen, die aktueller denn je sind. Wer sich dafür nicht nur privat interessiert, sondern sich auch beruflich im Kontext von Energie und Umwelt bewegen möchte, kann diesen Wunsch mit einem Energiemanagement Studium erfüllen.

Darum geht´s im Studium

Das Energiemanagement verbindet betriebswirtschaftliche und technische Aspekte des Energiewesens miteinander. Doch Achtung! Das Studienangebot ist äußerst heteregon! Während bei manchen Studiengängen der BWL-Teil überwiegt, können anderen Energiemanagement-Studiengänge extrem technisch sein und die Ingenieurwissenschaften übernehmen einen Hauptteil der Inhalte.

So oder so wirst du dich (in unterschiedlicher Ausprägung) mit Energietechnik, politischen Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft, Umweltökonomie, Erneuerbaren Energien, Energieeffizienz, Energieversorgung und Energierecht beschäftigen.

Karriere im Energiesektor

Als potenzielle Arbeitgeber kommen Energielieferanten, Energieerzeuger, Hersteller von Energietechnik, Forschungseinrichtungen oder Unternehmensberatungen in Frage. Ganz nach eigenen Präferenzen und Studienschwerpunkten kannst du in der Entwicklung, Herstellung, Beratung oder im Management dieser Unternehmen arbeiten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten