Master Elektrotechnik in Hannover: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Master

Studiengang

Elektrotechnik

Stadt

Hannover

Master

Die Zulassung zum Master erfolgt in der Regel über ein Erststudium, in den meisten Fällen also über den Bachelor. Während ein konsekutiver Master an die im Bachelor erworbenen Kenntnisse anknüpft und diese vertieft oder aber eine Spezialisierung eines generalistischen Studiums darstellt, ist ein nicht-konsekutiver Master als weiterbildendes Studium meist für Quereinsteiger gedacht. Bei einer Regelstudienzeit von etwa 2-4 Semestern erwirbst du insgesamt 90 bis 120 ECTS-Punkte bzw. Credit Points.

Wie auch beim Bachelor gibt es beim Master verschiedene akademische Titel, z.B. den Master of Arts, Master of Science oder Master of Engineering. Mit einem Masterabschluss im Ingenieurwesen bist du bestens gerüstet für den erfolgreichen Start ins Berufsleben. Die Jobchancen sind hervorragend, da Ingenieure auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt sind.

Weiterlesen...

Elektrotechnik

Elektrotechnik befasst sich mit allen Prozessen, die Elektrizität erzeugen, übertragen, anwenden und verteilen. Dabei verschwimmt aber auch immer mehr die Grenze zwischen Elektrotechnik und Informatik, sowie Informations- und Kommunikationstechnik.

Welche Inhalte hat ein Studium in Bauingenieurwesen?

Im Studium lernen die Studierenden die Grundlagen der Elektrotechnik, Mathematik aber auch angewandte Informatik und Physik. Mechanik, Werkstoffe der Elektrotechnik, Bauelemente, Systemtheorie und Betriebswirtschaft gehören ebenfalls zu einem Elektrotechnik-Studium dazu. Mit vielen verschiedenen Spezialisierungsmöglichkeiten ist Elektrotechnik ein Fachbereich, in dem es leicht ist eine geeignete Spezialisierung auszuwählen, die den eigenen Wünschen entspricht. Besonders die Schwerpunkte „Informationstechnik“, „Mikroelektronik“ oder „Mikro- und Nanotechnik“ sind sehr beliebt.

Wie sind die Berufsaussichten?

Die Aussichten als Elektrotechniker einen Job zu finden sind sehr gut. Denn in einer Welt, in der immer mehr miteinander vernetzt wird und in der die Automatisierung immer weiter voranschreitet, sind Ingenieure der Elektro- und Informationstechnik sehr gefragt. Neben Arbeit in der Forschung und Entwicklung gibt es auch Berufe in der Fertigung und Produktion der Elektroindustrie aber auch bei Telekommunikationsanbieten, im Maschinen- und Anlagebau oder in der Auto-, Luft- und Raumfahrtindustrie finden sich vielfältige Arbeitsmöglichkeiten für Elektrotechniker.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Hannover

Ingenieurwesen & Technik studieren in Hannover

Hannover ist die Landeshauptstadt von Niedersachsen und zählt mit seinen über 500.000 Einwohnern zu der größten Stadt des Bundeslandes. 42.000 der Bevölkerung sind Studierende. Hannovers Hochschullandschaft hat einiges zu bieten. Darunter die Gottfried-Wilhelm-Leibniz Universität, die überwiegend Studiengänge im Bereich Technik anbietet, darunter beispielsweise Ingenieurwesen, Maschinenbau und Informatik.

Leben & studieren in Hannover

Da Hannover mit dem Stadtwald Eilenriede, dem Maschsee sowie mit den Herrenhäuser Gärten über eine Grünfläche von 15% verfügt, nennt man die Stadt auch “Großstadt im Grünen”. Doch nicht nur das, die Stadt an der Leine hat auch kulturell einiges in petto. Neben Besuchen in Kinos, Theatern und Museen finden auch Konzerte statt, die besucht werden können. Wer am Abend ausgehen möchte, hat in Hannover ziemlich viel Auswahl. Besonders die Nordstadt und Linden-Nord bieten ein interessantes und vielfältiges Angebot an Bars, Kneipen und Clubs, sodass für jeden etwas dabei ist.

Alle Hochschulen in Hannover

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de