Schließen
Sponsored

Fernstudium Digital Engineering in Bremen gesucht?

Fernstudium Digital Engineering in Bremen - Dein Studienführer

Du willst Digital Engineering als Fernstudium in Bremen absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen in Bremen recherchiert, an denen du Digital Engineering als Fernstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für Digital Engineering als Fernstudium in Bremen findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Fernstudium

Mit einem Fernstudium bist du maximal flexibel, da du örtlich ungebunden bist. Nur wenige Veranstaltungen und Prüfungen finden am Campus selbst statt. Die Lehrmaterialien bekommst du entweder zugeschickt oder online zur Verfügung gestellt. Je nach Hochschule sind sogar die Lehrveranstaltungen virtuell hinterlegt, sodass du sie absolvieren kannst, wann immer es dir zeitlich passt. Wichtig ist nur, dass du gut in Eigenregie lernen kannst.


Digital Engineering

Das "Internet der Dinge" oder "Industrie 4.0" sind für dich mehr als nur irgendwelche neumodischen Fachbegriffe? Dann ist der Studiengang Digital Engineering genau das richtige für dich! Mit diesem Studium bereiten sich Studierende ideal auf die Anforderungen der digitalen Welt vor und werden zu Experten der digitalen Technik.

Praxisnah gut vorbereitet

Typischerweise wird der Studiengang als Vollzeit-Bachelor in ganz Deutschland angeboten und kann meist innerhalb von 7 Semestern absolviert werden. Das Studium selbst fokussiert sich in der ersten Hälfte auf die Vermittlung wichtiger Grundlagen der Informatik und Elektrotechnik, dazu gehört beispielsweise das Erlernen von Programmiersprachen oder Daten- und Bildverarbeitung sowie Softwareentwicklung.

Im weiteren Verlauf des Studiums können Studierende sich auf ein Fachgebiet ihrer Wahl spezialisieren. Je nach Hochschule werden Module in Virtual Reality, Computer und Cyber Security oder Management von Datenbanken angeboten. Die praktische Anwendung der erlernten Theorie ist während des gesamten Studiums gegeben und in den Studienalltag integriert.

Die digitale Zukunft mitgestalten

Absolventen des Digital Engineering sind in allen Branchen gefragt. Dabei werden sie überall da eingesetzt, wo Fachpersonal bei der Planung und Durchführung von IT-Projekten gebraucht wird. Dies kann zum Beispiel bei der Entwicklung der virtuellen Realität sein oder beim Management von Datenbanken. Ein Digital Engineer bildet das Bindeglied zwischen der digitalen und der analogen Welt und arbeitet daran, die Verbindung dieser beiden Welten bestmöglich zu gestalten.


Fernstudium Digital Engineering in Bremen

Fernstudium Digital Engineering in Bremen

Bremen

Bremen bietet eine durchaus angemessene Auswahl technischer Studiengänge an einer der mehreren staatlichen sowie privaten Unis und Hochschulen.

Leben & studieren in Bremen

Mit etwa 6% der etwa 550.000 Einwohner großen Stadt ist der Studentenanteil vergleichsweise eher gering. Sie bietet jedoch ein umfangreiches kulturelles Angebot mit einer aktiven Kneipen- und Musikszene sowie lebendigen Vierteln. Darüber hinaus gibt es mit zahlreichen Clubs, Märkten sowie Veranstaltungen wie dem Bremer Freimarkt, einem traditionellen Volksfest, viel zu erleben und seinen Uni Alltag zu verschönern.

Alle Hochschulen in Bremen

Pro

  • Bremen ist die perfekte Alternative für alle, die Hamburg im Kleinformat suchen – auch hier kriegst du eine frische Portion Nordseeluft, leckere Fischbrötchen und historische Architektur, aber günstiger
  • Das Nordlicht besticht mit einer großen Universität und mehreren, kleineren Hochschulen, die alles bieten, was das Studi-Anfänger/innenherz begehrt
  • Wat du willst ins Watt? Na dann buch‘ dir die nächste Mitfahrgelegenheit und fahre ins 60 Kilometer entfernte Bremerhaven

Contra

  • Die Bremer/innen brauchen erstmal ein bisschen, um aufzutauen – aber wenn du ihnen genug Zeit gibst, dann sitzt ihr schon bald lachend bei einem Becks in der Seemannskajüte
  • Die wildesten Partys und angesagten Clubs findest du hier eher nicht
  • Ob Pisastudie oder INSM-Bildungsmonitor - in Sachen Bildung belegt die Stadt immer wieder die letzten Plätze