Schließen

Chemie in Duisburg gesucht?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

Chemie

Stadt

Duisburg

Vollzeit

Das klassische Vollzeitstudium ist die häufigste Studienform für den Bachelor und Master. Die Regelstudienzeit beträgt 6-8 Semester für den Bachelor und 2-4 Semester für den Master. Die Studierenden sind hauptberuflich Studenten und besuchen in der Vorlesungszeit Präsenzveranstaltungen an der Hochschule. Klausuren und Hausarbeiten werden meist in der vorlesungsfreien Zeit geschrieben. Das Wintersemester beginnt im Regelfall am 1. Oktober, das Sommersemester startet in der Regel am 1. April.

Einer der Vorteile eines Vollzeitstudiums ist, dass die an der Hochschule stattfindenden Seminare und Vorlesungen vielfältige Möglichkeiten zum Wissensaustausch mit den Kommilitonen und Dozenten bieten. Außerdem ist die Studiendauer eines Vollzeitstudiums geringer als bei einem Teilzeitstudium und die Studierenden können das typische Studentenleben genießen. Um das Studium finanzieren zu können, müssen viele Studenten jedoch einer nebenberuflichen Tätigkeit nachgehen.

Weiterlesen...

Chemie

Du möchtest zu einer nachhaltigen Zukunft beitragen, bist experimentierfreudig und interessierst dich für Forschungsfelder wie Energie, Mobilität oder Gesundheit? Dann ist ein Studium der Chemie für dich die richtige Wahl.

Wie sieht meine berufliche Zukunft nach dem Studium aus?

Die Chemie gehört zu den großen Naturwissenschaften und ist als Wissenschaft unverzichtbar in Forschung, Entwicklung und Anwendungstechnik. Aus diesem Grund qualifiziert dich das Chemie Studium für vielfältige Aufgaben in der Industrie und Forschung. Dabei verbindet der Studiengang Theorie und Praxis zu einer ganzheitlichen Ausbildung, die dich mit umfangreichem Know-how in dieser Branche ausstattet.

Gibt es Zulassungsvoraussetzungen?

Der Numerus Clausus wird von Universitäten und Fachhochschulen immer dann zu Hilfe herangezogen, wenn es mehr Bewerber auf einen Studiengang gibt, als die Hochschule freie Studienplätze zu Verfügung hat. In diesen Fällen hilft der NC der Hochschule bei der Auswahl der Studierenden. Das Chemie Studium ist in der Regel allerdings ohne Zulassungsbeschränkung, so dass alle Bewerber zugelassen werden können und kein NC zum Einsatz kommt.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Duisburg

Duisburg gilt neben Aachen und Dortmund als Hochburg für technische Studiengänge in NRW. Allein die ingenieurwissenschaftliche Fakultät der Universität Duisburg-Essen besteht aus vier Abteilungen, die unterschiedliche technische Studiengänge abdecken.

Leben & studieren in Duisburg

Duisburg mag nicht die schönste Stadt sein, dafür ist sie ehrlich: In gewohnt offener Ruhrpott-Manier sagt der Duisburger, was ihm in den Sinn kommt. Und dennoch hat auch die Revierstadt attraktive Seiten: Der Innenhafen bietet eine Uferpromenade, die von einem breiten kulturellen und gastronomischen Angebot gesäumt wird. Darüber hinaus gibt es in der Stadt mit dem Lehmbruck-Museum eine herausragende Sammlung moderner Skulptur. Auch sonst bietet dir Duisburg als Studienort entscheidende Vorteile: Die Mieten sind günstig und mit deinem Semesterticket bist du sehr schnell in allen anderen Rhein- und Ruhrgebietsstädten.

Alle Hochschulen in Duisburg