Schließen

Bachelor Umwelttechnik in Bayreuth: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Umwelttechnik

Stadt

Bayreuth

Bachelor

Voraussetzung für die Zulassung zu einem Bachelorstudiengang, der als 1-Fach- oder 2-Fach-Bachelor an Universitäten und Fachhochschulen absolviert werden kann, ist die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Je nach Bundesland kann auch ohne Abitur ein Studium aufgenommen werden. Die Regelstudienzeit des Bachelors liegt meist bei 6 Semestern. Generell kann ein Bachelor in Vollzeit, in Teilzeit oder als Duales Studium absolviert werden.

Der modulare Aufbau, bei dem für den Abschluss der einzelnen Module eine festgelegte Anzahl an ETCS-Punkten, auch Credit Points genannt, vergeben werden, dient der besseren internationalen Vergleichbarkeit. Im Laufe des Studiums sammelst du insgesamt 180 bzw. 210 solcher Punkte. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines stark technischen oder naturwissenschaftlichen Studiums darfst du die Berufsbezeichnung Ingenieur führen und kannst dich für den Einstieg ins Berufsleben entscheiden oder ein Masterstudium beginnen.

Weiterlesen...

Umwelttechnik

Umwelttechnik ist ein zukunftsorientierter Zweig des Ingenieurwesens und setzt neben Umweltschutz auch auf Nachhaltigkeit und Fortschritt. Denn Umwelttechnik beschäftigt sich vor allem damit, wie man die Umwelt in Zukunft schützen kann, wie geschädigte Ökosysteme wiederhergestellt werden können und wie man neue Strategien für noch saubere Energien entwickelt.

Was sind die Inhalte eines „Umwelttechnik“-Studiums?

Die wichtigen Grundlagenfächer der Umwelttechnik sind vor allem Mechanik, Mathematik, Chemie und Physik. Dazu kommen noch BWL, Informatik und verschiedenste Fächer wie Verfahrenstechnik und Wasserwirtschaft. Je nach Hochschule gibt es dazu vielfältige Möglichkeiten Schwerpunkte zu setzen. Schwerpunktfächer sind z.B.: Prozess- und Umwelttechnik, Umweltplanung oder Regenerative Energien.

Wie sind die Berufsaussichten?

Als Umwelttechniker stehen erfolgreichen Absolventen des Studiums vor allem Berufe in der Kunststoffindustrie, Energieversorgung, Automobilindustrie, Wasserversorgungstechnik oder Kosmetikindustrie. Experten auf dem Gebiet der Umwelttechnik und Nachhaltigkeit sind sehr gefragt und haben sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Bayreuth

Mit über 70.000 Einwohnern zählt Bayreuth zu einer der größeren Städte in Oberfranken. Hier leben, lernen und lachen über 13.000 Studierende und genießen dabei die typisch bayerische Atmosphäre. Das Studienangebot in Bayreuth ist bunt gemischt. Neben einem ausgezeichneten Institut für Afrikastudien werden auch viele technische Studiengänge angeboten. Dazu gehört zum Beispiel ganz klassisch Wirtschaftsingenieurwesen, aber auch Materialwissenschaften oder Umwelt- und Ressourcentechnologie können sich sehen lassen.

Leben & studieren in Bayreuth

Sehr bekannt ist die Bayreuth für die Bayreuther Festspiele. Jährlich trudeln etliche Begeisterte dafür in die Stadt, um sich ausgewählte Werke von Richard Wagner oder andere, großartige Theaterstücke vorspielen zu lassen. Ansonsten besticht die Stadt vor allem durch ihren ruhigen Charme. Die ideale Voraussetzung, um sich in aller Ruhe und mit voller Konzentration dem Studium zu widmen. Für Ästhetiker bietet sich eine wahre Augenweide, denn Bayreuth glänzt mit einer Vielzahl an Museen, historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Richard-Wagner-Festspielhaus oder Denkmälern, die in der ganzen Stadt verteilt sind.

Alle Hochschulen in Bayreuth