Bachelor Robotik in Magdeburg: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Robotik

Stadt

Magdeburg

Bachelor

Voraussetzung für die Zulassung zu einem Bachelorstudiengang, der als 1-Fach- oder 2-Fach-Bachelor an Universitäten und Fachhochschulen absolviert werden kann, ist die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Je nach Bundesland kann auch ohne Abitur ein Studium aufgenommen werden. Die Regelstudienzeit des Bachelors liegt meist bei 6 Semestern. Generell kann ein Bachelor in Vollzeit, in Teilzeit oder als Duales Studium absolviert werden.

Der modulare Aufbau, bei dem für den Abschluss der einzelnen Module eine festgelegte Anzahl an ETCS-Punkten, auch Credit Points genannt, vergeben werden, dient der besseren internationalen Vergleichbarkeit. Im Laufe des Studiums sammelst du insgesamt 180 bzw. 210 solcher Punkte. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines stark technischen oder naturwissenschaftlichen Studiums darfst du die Berufsbezeichnung Ingenieur führen und kannst dich für den Einstieg ins Berufsleben entscheiden oder ein Masterstudium beginnen.

Weiterlesen...

Robotik

Nein, man baut keine Roboter wie R2D2 oder andere „menschenähnliche“ Wesen. Zumindest nicht hauptsächlich. Denn Roboter sind viel mehr als das: Automatisch arbeitende Maschinen kommen in jeder Produktion zum Einsatz, sei es beim Autobau, in der Medizintechnik oder in der Lebensmittelindustrie.

Darum geht´s im Studium

Wenn du dich für einen der wenigen Robotik-Studiengänge entscheiden willst, vergleiche sorgsam die Studienpläne, denn jedes Robotik Studium ist etwas anders gestaltet. Grob gesprochen lernt du hier unterschiedliche Robotersysteme kennen, Simulation, Planung, Maschinenbau, Informatik oder Projektmanagement. In Laboren und Praktika kannst du selbst tüfteln, in einem Unternehmen mitarbeiten und dein theoretisch erlerntes Know-how in die Praxis übertragen.

Karriereaussichten für Robotik-Absolventen

Der Arbeitsmarkt ist zwar speziell und nicht allzu groß, mit dem aufstrebenden Thema der Künstlichen Intelligenz und dem Anspruch der Industrie alles zu automatisieren, haben Absolventen von Robotik-Studiengängen jedoch gute Zukunftsperspektiven. Arbeitgeber sind vor allem in Industrie und Wirtschaft zu finden, z.B. bei produzierenden Unternehmen in der Entwicklung und Beratung. Aber auch in der Wissenschaft gibt es Stellen für jene, die gerne in der Forschung bleiben wollen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Magdeburg

Ingenieurwesen & Technik studieren in Magdeburg

In Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt studieren insgesamt rund 19.000 junge Menschen aus über 90 Ländern. 14.200 davon sind an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg eingeschrieben. Dort liegt der Schwerpunkt unter anderem in den Ingenieurwissenschaften und in der Medizin. Doch auch das Angebot der Hochschule Magdeburg-Stendal ist im Bereich Technik sehr vielfältig.

Leben & studieren in Magdeburg

Wer zum Studieren nach Magdeburg kommt, hat es nicht ganz so schwer eine Bleibe zu finden. Denn die Zimmer in Studentenwohnheimen in Campusnähe sind im Vergleich zu anderen Studentenstädten günstig und zahlreich vorhanden. Der öffentliche Nahverkehr ist mit über 20 Buslinien und neun Straßenbahnlinien sehr gut ausgebaut. Doch auch mit dem Fahrrad kommt man schnell und einfach ans Ziel. Die Stadt verfügt über ein buntes Freizeitangebot. Neben vielen Konzerten, die in regelmäßigen Abständen stattfinden, sind auch die Studententage mit Lesungen zu empfehlen. Im Sommer ist das kleine Festival “Rock im Stadtpark” besonders beliebt. Wer jedoch nicht nur an warmen Tagen feiern will, findet das ganze Jahr über am Hasselbachplatz eine Vielzahl an Kneipen, Bars und Clubs.

Alle Hochschulen in Magdeburg

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de