Schließen

Bachelor Elektromobilität in Ingolstadt: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Elektromobilität in Ingolstadt - Dein Studienführer

Du willst deinen Elektromobilität Bachelor in Ingolstadt absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Ingolstadt, an denen du den Elektromobilität Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Elektromobilität Bachelor in Ingolstadt findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

2 Hochschulen bieten ein Bachelor Elektromobilität Studium in Ingolstadt an

Bachelor

Voraussetzung für die Zulassung zu einem Bachelorstudiengang, der als 1-Fach- oder 2-Fach-Bachelor an Universitäten und Fachhochschulen absolviert werden kann, ist die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Je nach Bundesland kann auch ohne Abitur ein Studium aufgenommen werden. Die Regelstudienzeit des Bachelors liegt meist bei 6 Semestern. Generell kann ein Bachelor in Vollzeit, in Teilzeit oder als Duales Studium absolviert werden.

Der modulare Aufbau, bei dem für den Abschluss der einzelnen Module eine festgelegte Anzahl an ETCS-Punkten, auch Credit Points genannt, vergeben werden, dient der besseren internationalen Vergleichbarkeit. Im Laufe des Studiums sammelst du insgesamt 180 bzw. 210 solcher Punkte. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines stark technischen oder naturwissenschaftlichen Studiums darfst du die Berufsbezeichnung Ingenieur führen und kannst dich für den Einstieg ins Berufsleben entscheiden oder ein Masterstudium beginnen.


Elektromobilität

Die Zukunft des Straßenverkehrs bestimmen – mit einem Studium der Elektromobilität ist dies möglich. Studieninteressierte mit Begeisterung für Naturwissenschaften und Technik werden dabei zu Ingenieuren ausgebildet, die aktiv die Veränderung der Mobilität mitbestimmen und umsetzen können.

Viele Studiengänge – ein Ziel

Die Elektromobilität wird oft als Teildisziplin des Studiengangs der Elektrotechnik angeboten, vereinzelt aber auch als eigenständiger Studiengang. Der klassische Vollzeit-Bachelor wird innerhalb 7 Semester absolviert. Eifrige Studierende können ihr Wissen im Master innerhalb von 3 Semestern erweitern.

Die Inhalte der Elektromobilität

Die Inhalte des Studiums sind breit gefächert. Für alle Studierenden verpflichtend ist die Vermittlung von Grundlagen in den Bereichen Elektrotechnik, Mathematik, Physik und Informatik. Im späteren Verlauf des Studiums werden diese Inhalte ergänzt durch Fachwissen des Bereichs Fahrzeugtechnik. Ergänzt wird das Studium durch betriebswissenschaftliche Kompetenzen und projektorientierte Arbeit, ebenso durch verschiedene Praxisphasen.

Die Mobilität der Zukunft gestalten

Neben dem Dasein als Ingenieur sind Absolventen der Elektromobilität ebenso Visionäre. Diese speziell ausgebildeten Fahrzeugtechniker wirken aktiv mit bei der Umgestaltung von einem schadstoffbelasteten Straßenverkehr hin zu einer sauberen und CO2-armen Zukunft. Daher sind diese Experten sehr gefragt in der Automobilindustrie.


Weitere Informationen zum Elektromobilität Studium