Wirtschaftsingenieur 

Abschluss

Bachelor

Dauer

8 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ingenieurskunst kombiniert mit betriebswirtschaftlichem Fachwissen. Ein Wirtschaftsingenieur ist damit perfekt ausgebildet für Aufgaben, in denen Wissen aus beiden Bereichen notwendig ist. Er kann die Produktionskosten analysieren und dabei die Qualität der Produkte im Blick behalten. Die ersten Semester sind geprägt vom betriebswirtschaftlichen Grundlagenstudium. Erst im weiteren Verlauf des Bachelorstudiums werden die Lerninhalte immer spezifischer. Dabei wird nie der Praxisbezug aus den Augen verloren.

Infomaterial bestellen