Studienangebot

  • Agribusiness (Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Bioengineering (Vollzeit)
  • Biomaterials Science (Vollzeit)
  • Communication and Information Engineering (Vollzeit)
  • Electrical and Electronics Engineering (Vollzeit)
  • Environment and Energy (Vollzeit)
  • Industrial Engineering (Vollzeit, Duales Studium)
  • Mechanical Engineering (Vollzeit, Duales Studium)
  • Mechatronic Systems Engineering (Vollzeit, Duales Studium)
  • Medien- und Kommunikationsinformatik (Vollzeit)
  • Mobility and Logistics (Vollzeit)
  • Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene (Vollzeit)
  • Sustainable Agriculture (Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
Alle anzeigen
  • Biological Resources (Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Bionics/Biomimetics (Vollzeit)
  • Lebensmittelwissenschaften (Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Mechanical Engineering (Vollzeit)
  • Usability Engineering (Vollzeit)

Hochschule Rhein-Waal

Die Hochschule Rhein-Waal beschreibt sich selbst mit den drei Attributen Innovativ, Interdisziplinär und International. An den beiden Standorten in Kleve und Kamp-Lintfort haben momentan rund 6.000 Studierende einen Ausbildungsplatz. Angeboten werden insgesamt 25 Studiengänge in natur-, wirtschafts- und ingenieurwissenschaftlichen Fachgebieten sowie Sozial-, Gesellschafts- und Gesundheitswissenschaften. Es wird besonderer Wert auf die sinnvolle Vermengung von Theorie in Praxis gelegt. Eine Besonderheit stellt die Tatsache dar, dass 75 Prozent des Unterrichts in englischer Sprache abgehalten werden. Dadurch ist die Hochschule stark international ausgerichtet, was sich auch in den rund 100 Nationalitäten der Studierenden wiederspiegelt.

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de