Studienangebot

  • Automobilinformatik (Vollzeit)
  • Automobil- und NutzFahrzeugtechnik (Vollzeit)
  • Automobilwirtschaft und -technik (Vollzeit)
  • Biomedizinische Technik (Vollzeit)
  • Elektro- und Informationstechnik (Vollzeit)
  • Informatik (Vollzeit)
  • Internationales Wirtschaftsingenieurwesen (Vollzeit)
  • Maschinenbau (Vollzeit)
  • Wirtschaftsinformatik (Vollzeit)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • WirtschaftsingenieurwesenEnergie und Logistik (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
Alle anzeigen
  • Applied Computational Mechanics (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Automobil- und NutzFahrzeugtechnik (Vollzeit)
  • Bordnetzentwicklung (Vollzeit)
  • Elektro- und Informationstechnik (Vollzeit)
  • Informatik (Vollzeit)
  • Leichtbau und Simulation (Vollzeit)
  • Prozessmanagement und Ressourceneffizienz (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Systems and Project Management (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Systems Engineering (Vollzeit)
  • Werteorientiertes Produktionsmanagement (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Vollzeit)
Alle anzeigen

Hochschule Landshut

Die Hochschule Landshut wurde 1978 als eigenständige Fachhochschule gegründet, zuvor war sie eine Außenstelle der FH Weihenstephan. An den sechs Fakultäten Betriebswirtschaft, Elektrotechnikund Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Interdisziplinäre Studien, Maschinenbauund Soziale Arbeit werden mehr als 30 Bachelor- und Masterstudiengänge angeboten. Dabei kommt es der Hochschule vor allem darauf an, fachübergreifende Kompetenzen zu vermitteln. Soziale Verantwortung und Schlüsselqualifikationen sollen Absolventen den Einstieg in die Berufswelt erleichtern. Des Weiteren wird Internationalität großgeschrieben. Weltweite Kooperationen zu Hochschulen und Unternehmen ermöglichen das Sammeln von Erfahrung im Ausland.

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de