Schließen
Hochschule merken

Studienangebot

  • Angewandte Energietechnik (Vollzeit)
  • Automatisierungstechnik (Vollzeit)
  • Bauingenieurwesen im Hochbau (Vollzeit)
  • Electrical Engineering (Englisch)
  • EntwicklungsingenieurIn Maschinenbau (Vollzeit)
  • Intelligente Produktionstechnik (Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Leichtbau und Composite-Werkstoffe (Vollzeit)
  • Medizintechnik (Vollzeit)
  • Verfahrenstechnische Produktion (Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Werkstoffwissenschaften und Fertigungstechnik (Vollzeit)
  • Angewandte Energietechnik (Vollzeit)
  • Anlagenbau (Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Applied Technologies for Medical Diagnostics (Vollzeit)
  • Automatisierungstechnik (Vollzeit)
  • Bauingenieurwesen im Hochbau (Vollzeit)
  • Electrical Engineering (Englisch) (Vollzeit)
  • EntwicklungsingenieurIn Maschinenbau (Vollzeit)
  • Leichtbau und Composite-Werkstoffe (Vollzeit)
  • Medical Engineering (Englisch) (Vollzeit)
  • Robotic Systems Engineering (Duales Studium)
  • Werkstoffwissenschaften und Fertigungstechnik (Vollzeit)
Alle anzeigen

Fachhochschule Oberösterreich

Wer an Österreichs größter und forschungsstärkster Fachhochschule studiert, muss sich um seine Zukunft keine Sorgen machen. Rund 32 Bachelor- und 37 Masterstudien stehen an den FH OÖ Fakultäten in Hagenberg, Linz, Steyr und Wels zur Auswahl. Mit praxisnahen Inhalten. Und mit Jobaussichten, die mehr als vielversprechend sind. Klare Vorteile des Studiums an der FH Oberösterreich sind fixe Studienzeiten, bestes Lernklima aufgrund kleiner Gruppen, eine kalkulierbare Studiendauer ohne Wartezeiten und die Vermittlung von Social Skills.