Master Industrial Engineering in Rheinland-Pfalz: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Master

Studiengang

Industrial Engineering

Bundesland

Rheinland-Pfalz

Master

Die Zulassung zum Master erfolgt in der Regel über ein Erststudium, in den meisten Fällen also über den Bachelor. Während ein konsekutiver Master an die im Bachelor erworbenen Kenntnisse anknüpft und diese vertieft oder aber eine Spezialisierung eines generalistischen Studiums darstellt, ist ein nicht-konsekutiver Master als weiterbildendes Studium meist für Quereinsteiger gedacht. Bei einer Regelstudienzeit von etwa 2-4 Semestern erwirbst du insgesamt 90 bis 120 ECTS-Punkte bzw. Credit Points.

Wie auch beim Bachelor gibt es beim Master verschiedene akademische Titel, z.B. den Master of Arts, Master of Science oder Master of Engineering. Mit einem Masterabschluss im Ingenieurwesen bist du bestens gerüstet für den erfolgreichen Start ins Berufsleben. Die Jobchancen sind hervorragend, da Ingenieure auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt sind.

Weiterlesen...

Industrial Engineering

Das Bindeglied sein zwischen Wirtschaft und Ingenieurwesen sein, das ist nur eine der vielfältigen Aufgaben von Absolventen des Industrial Engineering. Der Studiengang bietet eine ideale Vorbereitung beispielsweise für Unternehmen der Wirtschaft, die sich an technologischen Themen orientieren und arbeiten.

Die große Welt der Technik und Wirtschaft

Das Studium des Industrial Engineering wird deutschlandweit angeboten und kann auf verschiedene Art und Weise studiert werden, ganz nach den eigenen Bedürfnissen orientiert. Sei es in Vollzeit, Teilzeit, dual oder berufsbegleitend, als Bachelor oder als Master, den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Zu Beginn des Studiums erwartet Studierende die Vermittlung von Grundlagen in Bereichen der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften. Im weiteren Verlauf des Studiums werden diese Kenntnisse erweitert und vertieft. Zum Beispiel lernen Studierende verschiedene Unternehmensfunktionen und -prozesse kennen aber auch wichtige Inhalte rund um das Thema Produktion. Abgerundet werden diese Inhalte mit Themen des Managements sowie verschiedene Praxisphasen.

Gut vorbereitet in die Zukunft starten

Absolventen des Industrial Engineering dürfen sich auf eine vielfältige Berufswelt freuen. Sie bilden die wichtige Schnittstelle zwischen Technologie und Wirtschaft und konzentrieren sich auf die Problemanalyse und Lösungsfindung sowohl innerhalb als auch zwischen diesen Bereichen. Mögliche Einsatzgebiete können die Produktion, die Logistik oder der technische Vertrieb eines Unternehmens sein. Dabei übernehmen Ingenieure der Industrie Verantwortung, eine Tätigkeit mit leitender Funktion ist üblich.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz studieren? Kein Problem. Mit sechs Universitäten und elf Fachhochschulen bietet sich Studenten ein großes Feld an Fachbereichen und Studiengängen, die fast jedes Studienfach abdecken. Auch technische Studiengänge im Bereich Technik und Ingenieurwesen werden angeboten und bieten kompetente Dozenten, relevante Studieninhalte und eine gute Betreuung.

Leben & studieren in Rheinland-Pfalz

Das Leben in Rheinland-Pfalz bietet große Abwechslung, denn neben vergleichsweise kleinen Städten mit Hochschulen, die eher naturnah sind, stehen die großen Studentenstädte wie Mainz, Kaiserslautern und Trier mit einem vielfältigen kulturellen Angebot und einem lebhaften Nachtleben. Die Infrastruktur in Rheinland-Pfalz ist gut, sodass ein Auto in den Städten nicht nötig ist, allerdings sind die Mietkosten in den großen Städten auch teurer und deshalb sind Wohngemeinschaften bei Studenten sehr beliebt.So lernen sie auch direkt neue Leute kennen und können sich Tipps und Anregungen für das Studium oder für Freizeitaktivitäten einholen.      

Alle Hochschulen in Rheinland-Pfalz

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de