Fernstudium Angewandte Informatik in Friedrichshafen gesucht?

Studienform

Fernstudium

Studiengang

Angewandte Informatik

Fernstudium

Ein Fernstudium ist vor allem für Berufstätige, die sich neben dem Job weiterqualifizieren möchten, die erste Wahl. Da die Studieninhalte im klassischen Fernstudium über Studienbriefe vermittelt werden, kann orts- und zeitungebunden studiert und somit ein hohes Maß an Flexibilität gewährleistet werden. Zu den Leistungsnachweisen im Studium zählen Einsendeaufgaben, die bequem von zuhause eingereicht werden können, und Prüfungen, die in der Regel am Wochenende an den Studienzentren der Hochschule stattfinden.

Die Doppelbelastung durch Studium und Beruf verlangt den Studierenden ein hohes Maß an Durchhaltevermögen und Einsatzbereitschaft ab. Zudem sind mit einem Fernstudium monatliche oder semesterweise anfallende Studiengebühren verbunden. Wer ein Studium im Bereich Ingenieurwesen anstrebt, kann aus einem breiten Angebot an Fernstudien wählen.

Weiterlesen...

Angewandte Informatik

Die Angewandte Informatik ist ein Teilgebiet der klassischen Informatik. Neben den fachspezifischen Kompetenzen der Informationswissenschaft sollen den Studierenden Schlüssel- und Handlungskompetenzen vermittelt werden, die sie auf die berufliche Praxis vorbereiten.

Was sind die Inhalte meines Studiums?

Zu den Inhalten eines Studiums der Angewandten Informatik zählen beispielsweise das Kennen und Recherchieren von vielfältigen Informationsquellen, einschließlich der Auswertung, Aufbereitung und Analyse der Ergebnisse in verschiedenen Wissenschaftsbereichen. Darüber hinaus geht es darum, selbstständig Projekte zu leiten und zu evaluieren und Informationen zu erheben, zu analysieren und präsentieren zu können.

Und nach dem Studium?

Absolventen eines Studiums der Angewandten Informatik werden häufig an Schnittstellen in Unternehmen oder anderen Organisationen eingesetzt. Diese Schnittstellenpositionen befinden sich überall dort, wo Information in Wissen umgewandelt werden soll, beispielsweise als Schnittstellenkompetenz zwischen Informatikern und Anwendern.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Friedrichshafen

Die geradezu idyllisch gelegene Stadt Friedrichshafen ist nach Konstanz die zweitgrößte Gemeinde am deutschen Ufer des Bodensees. Friedrichshafen ist 60 Quadratkilometer groß. In der gleichnamigen Kernstadt sowie in den drei Ortsteilen Ailingen, Ettenkirch und Kluftern leben 60.000 Einwohner. Abgesehen von einem gefragten Ziel für den zweisaisonalen Urlaub ist Friedrichshafen auch durch die Zeppelin Universität bekannt. Sie wurde als eine "staatlich anerkannte, vom Wissenschaftsrat akkreditierte privatwirtschaftliche Stiftungsuniversität" Anfang der 2000er Jahre neugegründet. Zu den Fachbereichen gehören die Gesellschafts-, Kommunikations-, Kultur-, Staats- sowie die Wirtschaftswissenschaften. Studienziele sind das Bachelor, das Master und das Executive Master Program. 

Berufsbegleitend in Friedrichshafen studieren

An der Zeppelin Universität werden in einem berufsbegleitenden Studium in Form des Abendstudiums die Studiengänge Digital Pioneering, Family Entrepreneurship sowie Retailing angeboten. Abgeschlossen werden sie jeweils mit dem Master. Im Vordergrund stehen für die berufstätigen Studierenden Gruppen- & Forschungsarbeit, kombiniert mit Referaten und Hausarbeiten. Eine aktive Beteiligung an der Bearbeitung von Studieninhalten wird nicht nur erwartet, sondern vorausgesetzt. 

Hier in Friedrichshafen sind die Studenten vorwiegend auf ihre Eigeninitiative bei der Wohnungssuche angewiesen. Auch bedingt durch die ganzjährig hohe Zahl an Touristen und Urlaubern ist ein Ausweichen in die nähere Umgebung kaum zu vermeiden. 

 

 

Alle Hochschulen in Friedrichshafen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de