Schließen

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Technologiemanagement in Hagen gesucht?

Studienform

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Studiengang

Technologiemanagement

Stadt

Hagen

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ein berufsbegleitendes Präsenzstudium richtet sich an Berufstätige, die sich in ihrem Tätigkeitsbereich weiter spezialisieren möchten, eine berufliche Umorientierung anstreben oder sich persönlich weiter entwickeln möchten. Durch die Doppelbelastung von Studium und Beruf wird von den Studierenden ein hohes Maß an Durchhaltevermögen, Einsatzbereitschaft und Selbstständigkeit gefordert.

Die Präsenzveranstaltungen an der Hochschule oder im Studienzentrum finden bei dieser Studienform meist an den Wochenenden oder Abenden statt oder sind blockweise organisiert. In Verbindung mit E-Learning-Angeboten kann das Studium so mit dem Beruf vereinbart werden. Weniger flexibel als das Fernstudium eignet sich das berufsbegleitende Präsenzstudium optimal für diejenigen, die regelmäßige und geregelte Lern- und Präsenzphasen bevorzugen. Die Hochschulen Deutschlands besitzen ein reichhaltiges Angebot an berufsbegleitenden Präsenzstudien im Bereich Ingenieurwesen.

Weiterlesen...

Technologiemanagement

Innovationen entdecken und umsetzen ist dein Ding? Dabei weißt du nicht nur, den technischen Fortschritt erfolgreich umzusetzen sondern kannst auch noch dein Team dafür begeistern. Der Studiengang des Technologiemanagements bereitet dich ideal auf diese und weitere Anforderungen der industriellen Arbeitswelt vor.

Deutschlandweite Möglichkeiten zum Durchstarten

In einer geregelten Arbeitswelt ist nicht nur der technische Fortschritt an sich wichtig, sondern auch, wie dieser erfolgreich umgesetzt wird. Studieninteressierte des Technologiemanagements erwerben nicht nur fachspezifische Kompetenzen ihres Fachgebiets, sondern lernen auch, wie Neuerungen und Innovationen ideal im Arbeitsalltag implementiert und umgesetzt werden. Dabei werden Studierende nicht nur in ihrem jeweiligen Fachgebiet ausgezeichnet gelehrt, sondern erwerben auch wichtige Methoden- und Sozialkompetenzen, um zu gut ausgebildeten Führungskräften zu werden.

Das Studium des Technologiemanagements wird üblicherweise als Master-Studiengang angeboten. Interessierte sollten ein bereits abgeschlossenes Bachelor-Studium des Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar mitbringen. Dabei kann man das Technologiemanagement sowohl in Vollzeit als auch berufsbegleitend studieren.

Innovativ die Zukunft gestalten

Absolventen des Technologiemanagements sind gefragte Führungskräfte ihres jeweiligen Fachgebiets. Als wahre Allrounder erkennen sie neue Trends und entscheiden, ob und wie diese alltägliche Arbeitsprozesse verbessern können. Als Problemlöser sorgen sie nicht nur dafür, dass der Arbeitsalltag einwandfrei funktioniert, sondern unterstützen auch ihr Team dabei, die täglichen Aufgaben motiviert und erfolgreich zu bewältigen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Hagen

Im Südosten des Ruhrgebiets liegt die kreisfreie Großstadt Hagen, das „Tor zum Sauerland“. Hagen zählt in Sachen Freizeit und Kultur zu den wichtigsten Zentren in Nordrhein-Westfalen und bietet ihren über 185.000 Einwohnern eine Vielzahl an öffentlichen und sonstigen Kultureinrichtungen. Die Liste der örtlichen Kultureventes ist ansehnlich und reicht von den Europawochen über Open-Air-Kino auf dem Marktplatz bis zum dreitägigen Rock/Metal-Festival. Hagen verfügt zudem nicht nur über eine ausgeprägte Museenlandschaft, sondern lockt u.a. mit dem Volmetal auch Spaziergänger und Wanderer an. 

Studieren in Hagen

In Hagen befindet sich der Sitz der einzigen staatlichen Fernuniversität Deutschlands. Die FernUniversität Hagen gehört mit beinahe 80.000 Studierenden zu den größten Hochschulen Deutschlands. Seit 2012 führt die Stadt offiziell den Titel „Stadt der FernUniversität“. Die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen kümmert sich um die Bildung von Beamtinnen und Beamten des gehobenen Dienstes, in Hagen vertreten sind die Fachbereiche Verwaltungs- und Polizeivollzugsdienst. Die Fachhochschule Südwestfalen hat ebenfalls eine Abteilung in Hagen. Die international ausgerichtete FH ist ingenieurwissenschaftlich, betriebs- und agrarwirtschaftlich SOWIE informationstechnisch geprägt. Studiengänge für Berufstätige bietet die FOM-Hochschule für Ökonomie und Management, die größte private Hochschule Deutschlands. Schwerpunkt sind dort praxisorientierte Bachelor- und Masterstudiengänge aus Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwesen.

Alle Hochschulen in Hagen