Elektrotechnik

Abschluss

Bachelor of Engineering

Dauer

6 oder 7 Semester

Art

Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Elektronik ist fester Bestandteil unseres Alltags. Immer wieder werden neue Technologien entwickelt, die verstanden werden wollen. Der Bedarf an Elektroingenieuren ist dementsprechend groß.

Im Studium zum Elektrotechniker werden qualifizierte Fachkräfte für verschiedene Bereiche ausgebildet. Hier beschäftigen Sie sich mit Grundlagen der Mathematik, der Elektrotechnik, der Technischen Physik, aber auch mit der Informatik und Datenverarbeitung und erlangen damit die nötigen Kompetenzen, später in einem spannenden Berufsfeld zu arbeiten. Bereits im dem ersten Semester können Sie Ihre Kenntnisse in Übungen vertiefen, in Laboren experimentieren und lernen, Schlussfolgerungen zu ziehen. So werden den Studenten theoretische Fächer praxisnah vermittelt.

Um Ihre Stärken gezielt einzusetzen, können Sie sich auf einen von drei Schwerpunkten spezialisieren: Automatisierungstechnik, Kommunikationstechnik und Energietechnik. Ob Forschung, Entwicklung, Fertigung oder im Marketing - Elektroingenieure findet man in vielen Bereichen. Dementsprechend gut sehen auch die Karriereaussichten aus.

Infomaterial anfordern