Medizinische Orthobionik

Abschluss

Master

Dauer

2 Semester

Art

Vollzeit

Die Orthobionik ist ein Wissenschaftsgebiet an der Schnittstelle der Technischen Orthopädie, Medizin und Patientenversorgung. Bei dem von der PFH angebotenen Masterstudiengang Medizinische Orthobionik handelt es sich um eine europaweit einzigartige Zusatzqualifikation in der Branche der Orthopädietechnik. In Kleingruppen und unter intensiver Betreuung werden wissenschaftliche und praxisorientierte Aspekte der Orthobionik, gesundheits- und ingenieurwissenschaftliche sowie betriebswirtschaftliche Inhalte vermittelt.

Studiert wird überwiegend am ZHT Zentrum für Healthcare Technology der PFH, das im Gebäude des Universitätsklinikums Göttingen liegt und über Seminarräume und eine vollausgestattete Werkstatt für Orthopädietechnik verfügt. Weitere Veranstaltungen finden am Campus Göttingen der PFH statt.

Infomaterial anfordern