Maschinenbau: Fertigungstechnik

Abschluss

Bachelor of Engineering

Dauer

6-7 Semester

Art

Vollzeit

Im Rahmen eines Maschinenbaustudiums ist es von großem Vorteil, wenn man sich auf ein Teilgebiet spezialisiert. Eines dieser Teilgebiet stellt die Fertigungstechnik dar, bei der es um die Herstellung von Werkstücken geht, deren Form geometrisch bestimmbar sind. Dieser Bereich ist elementar für den Klimaschutz aber ebenso für die Digitale Transformation. Das Bachelorstudium Fertigungstechnik an der Fachhochschule Südwestfalen lehrt sämtliche hierfür relevanten Thematiken und bringt den Studierenden bei, wie Planung und Durchführung der industriellen Fertigung von Werkstücken funktioniert. Aber auch Bereiche wie das Verfahren mit CNC-Maschinen, Industrie 4.0 oder auch die Handhabung mit 3D-Druckern sind Inhalt des Lehrplans. Besonderer Fokus steht bei alledem auf der Praxisnähe, welche durch anwendungsorientierte Lehrmethoden und -formen sowie einer optionalen Praxisphase an einem Unternehmen garantiert wird.

Somit werden die Studierenden optimal auf die berufliche Tätigkeit vorbereitet, mögliche Perspektiven tun sich ihnen beispielsweise in der Getriebetechnik, im Karosserie- und Leichtbau, der Produktionstechnik für Planung und Gestaltung sowie in der Prozssoptimierung auf.

 

Infomaterial anfordern